Kurs

Workshop „ceramic.implant – Wissenschaft & Anwendung"

10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Hamburg Messe und Congress GmbH, Messeplatz 1, 20357 Hamburg

Fortbildungspunkte

Der Workshop entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der BZÄK und dem Beschluss der KZBV vom 1. Januar 2006, einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Ziel des Workshops

Auf Grundlage der wissenschaftlichen Evidenz teilen vier Referenten wertvolle Erkenntnisse und geben eine Übersicht zu relevanten Themen. Die Anmeldung finden Sie online unter dgi-kongress.de 

Agenda:

10:00 Begrüßung
          Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg R. Strub (Freiburg, Deutschland)
10:15 Wissenschaftliche Evidenz Zirkonoxidimplantate – 5-Jahres Daten
          Prof. Dr. Ronald Jung (Zürich, Schweiz)
10:45 Gibt es zelluläre Vorteile an ceramic.implant?
          Prof. Dr. Barbara Nebe (Rostock, Deutschland)
11:15 Diskussion, anschließend Kaffeepause
11:45 Ist eine digitale Abformung von ceramic.implant ohne Scanbody möglich?
          Dr. Christian Wesemann (Berlin, Deutschland)
12:15 Keramikimplantate im Kontext der Salutogenese und Stabilität
          Dr. Dr. Waldemar Reich (Halle (Saale), Deutschland)
12:45 Diskussion & Verabschiedung
13:00 Ende

Kursgebühr

Die Anmeldung erfolgt in Verbindung mit dem DGI Kongress. Informationen zu den Kosten und der Anmeldung finden Sie unter www.dgi-kongress.de/anmeldung.

Fragen?

Bei Fragen zu Kursen & Veranstaltungen sprechen Sie mich bitte an.

Julia Gatz

Tel. +49 (7761) 562 118

j.gatz (at) vitaclinical.com

Um die Website optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwenden wir auch Cookies von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.

weiter