Event

Wie praxisreif sind keramische Implantate?

17:30 Uhr - 19:30 Uhr

GesichtsPunkt, Dagobertstraße 1a, 5516 Mainz

Fortbildungspunkte

Der Workshop entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der BZÄK und dem Beschluss der KZBV vom 1. Januar 2006, einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Unser Kurs-Tipp

Wir empfehlen Ihnen den Fortbildungskurse zum Thema "Wie praxisreif sind keramische Implantate?"

Programm:
17:30 Uhr Begrüßung
17:45 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Strub
18:15 Uhr Diskussion

Anschließend lädt vitaclinical und die Praxis GesichtsPunkt Sie gerne zu einem offenen Gesprächsaustausch mit einem kleinen Imbiss ein.

Ziel des Workshops

Immer mehr Patienten wünschen eine Versorgung mit metallfreiem Zahnersatz und keramischen Implantaten.

Prof. Strub führt Sie gerne in die Thematik der keramischen Implantate und vollkeramischen versorgung ein und möchte mit Ihnen Antworten auf grundlegende Fragen finden wie zum Beispiel:

- Welche Punkte müssen bei vollkeramischen, implantologischen Versorgunen berücksichtig werden?

- Welche keramischen Implantate haben sich bewährt?

- Wie ist die Prognose von metallfreiem, implantatgetragenem Zahnersatz?

Kursgebühr

29 Euro (Kostenbeitrag für das Catering)

Ihre Anmeldung nimmt die Praxis GesichtsPunkt gerne per Mail, Fax oder telefonisch entgegen.
E-Mail: fortbildung (at) gesichtspunkt.de
Tel: 06131 624540
Fax: 06131 6245410

Sprecher

Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg R. Strub

Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg R. Strub

Fragen?

Bei Fragen zu Kursen & Veranstaltungen sprechen Sie mich bitte an.

Julia Gatz

Tel. +49 (7761) 562 118

j.gatz (at) vitaclinical.com